THEMENGESCHICHTE 13: ZURÜCKHALTEN

Zurück in die Zukunft

Und mit

Ruhe schauen, wohin das führt.

Überdenken was ist. Kreatives

Chaos walten lassen. Von den Füßen auf den

Kopf stellen. Gegen den Strich bürsten. Aushalten. Die

Hoffnung stirbt zuletzt.

Aber sie stirbt, wenn sie nicht genährt wird.

Lass mich

Tatkräftig mitmachen-

Einreißen und aufbauen.

Nur <weiter so> ist keine Option.

 

 

 

Wie lautet Dein Wortgedicht zu „ZURÜCKHALTEN?“

Foto: © Judith Manok-Grundler

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert